Der Zeitgeist ist reif….

20180415_132014

Nur die Ruhe,
so heisst ein rund halbstündiger flotter und informativer ZDF Beitrag zur Verbreitung von Achtsamkeit in Wirtschaft und Gesellschaft.

Worum gehts? Was sind die Fragen? Ein paar Stichworte dazu:

Das britische Modell… Achtsamkeit im Parlament und in den Schulen..
Positionierung in der wachsenden Wellness und Gesundheitsindustrie… Und der Gedanke: Meditation ist eigentlich billiger als ein Massagestuhl :-)

Forschung und Praxis an einer deutschen Uni. – Schöne Bilder von Gehirnen; Studierende messen ihre Herzfrequenz… Und die kritische Frage: Wird Meditation funktionalisiert und zu noch mehr Leistungsfähigkeit eingesetzt?

Wie passt Langsamkeit zur Innovation? so  die erste Frage eines Bosch Managers, der später auch mal mittags mit Kollegen meditiert. Witzig die Vorteile der Meditation in Unternehmens- und Ingenieurssprache zu hören…

Nicht zuletzt kommen Sängerin Judith Holofernes’ Überlegungen zum Nichts Tun sehr sympathisch rüber.

Gut gemacht! Das Filmteam hat einen schönen Bogen über eine grosse Bandbreite gezogen und auch kritische Fragen nicht ausgelassen..

Noch bis Ende April 19 online,
aber wozu warten?
Hier nochmal  der Link:  Nur die Ruhe

Leave a Reply


Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial